Herb.ERT - Der Trockner für Kräuter & Obst - FAQ
 

 

Dörrapparat oder Herb.ERT®

Am Anfang der Entwicklung von Herb.ERT® stand die banale Frage: „Wenn man Kräuter / Pflanzen trocknen möchte – Warum verwendet man dafür heiße Luft?“ 


Was versteht man unter „Trocknungsschock“?

Durch einen abrupten Wasserentzug schließen sich die Pflanzen-Kapillare, um sich vor dem Vertrocknen zu schützen. Die Trocknung stockt, die Pflanzen sind zwar aussen trocken, bleiben aber im Kern nach wie vor feucht. Fäulnis nach dem Verpacken und Schimmelbefall können die unliebsamen Folgen sein. 


Die Trocknungsdauer im Herb.ERT®-Trockenschrank

Die Trocknungszeit ist von Pflanzenart / Wassergehalt / Trocknung mit oder ohne Stängel / Scheibenschnitt bei Obst und Gemüse abhängig. Für die meisten Anwendungsbereiche beträgt die Trocknungszeit 8 bis 24 Stunden. 


Was kann man mit Herb.ERT® getrocknet werden?

Kräuter, Blüten, Heilpflanzen und Gewürze:
Aroma - Geschmack, Energie und Farbe bleiben nahezu ursprünglich erhalten. 


Unbenanntes Dokument    Untitled Document